Opinie o Nas
Eduarena - Księgarnia Językowo - Edukacyjna Zarejestruj się lub Zaloguj się
Koszyk
 
 

Poetik und Politik der Grenze

W magazynie
SKU
9783837644876
SKU 9783837644876
Wydawnictwo Anthem Press
Autor Johanna M. Gelberg
Data Wydania 2018
Oprawa Miękka
Ilość stron 234
285,00 zł
Jenseits von Mauern und Stacheldraht: Die deutsch-deutsche Grenze prägt die Literatur zur Zeit der Zweistaatlichkeit. Dies äußert sich in der Aktualisierung narrativer Modelle, um den Herausforderungen der Teilung gerecht zu werden. So entsteht eine Literatur der Grenze, die einen grenzüberschreitenden Diskurs etabliert und ihn ästhetisch gestaltet. Prägende Autoren sind u.a. Uwe Johnson, Christa Wolf, Fritz Rudolf Fries, Klaus Schlesinger oder Arno Schmidt. Getragen von der Idee einer integrierten Literaturgeschichte, die ebenso von Abgrenzung und Verflechtung geprägt ist wie die deutsche Nachkriegsgeschichte, nimmt Johanna M. Gelbergs wissenschaftliche Neuperspektivierung die ost- und westdeutsche Literatur gemeinsam in den Blick.
Więcej informacji
SKU 9783837644876
Wydawnictwo Anthem Press
Autor Johanna M. Gelberg
Data Wydania 2018
Oprawa Miękka
Ilość stron 234
Napisz własną recenzję
Napisz opinię o produkcie:Poetik und Politik der Grenze
Twoja ocena